Galerie

 

CLAUDIA

Claudia war nur noch ein Skelett, als wir sie das erste Mal sahen. Sie war in der Umgebung einer Luxus-Siedlung bei Marbella ausgesetzt worden. Viele Leute mussten sie über viele Monate hinweg gesehen haben, bevor jemand, als sie fast im Sterben lag, schliesslich Alarm schlug. Wir haben sie zweimal abgegeben, aber in beiden Fällen war es die Ungeduld ihrer Besitzer, die zu Claudias Rückgabe führte: das erste Mal, weil sie nicht zunahm. Manchmal lassen sich aber die Probleme eines älteren Pferdes lösen, indem man einen Pferde-Zahnarzt ruft ! Das zweite Mal kam sie zu uns zurück, weil sie angeblich zu nervös sei. Aber Tiere reden nicht, sie drücken sich auf andere Weise aus. Claudia zeigte ihre Angst durch schreckhafte Reaktionen, doch mit einigen lieben Worten beruhigt sie sich schnell wieder. Jetzt hat Claudia eine Patin in der Herberge namens Mercedes, die sie umsorgt. Viele unserer Pferde haben kein solches Glück wie Claudia. Bitte, übernehmt Pferde der Herberge in Patenschaft !!

Zurück