Galerie

 

Dama de Noche:

Diese kleine Stute hat diesen Namen erstens, weil sie von Kopf bis Fuss eine Dame ist, und zweitens, weil sie durch Misshandlungen ihr Augenlicht fast vollständig verloren hat.

Trotzdem lässt sie mit einem Lächeln alles zu, was ein freundliches Wesen ihr zukommen lassen will. Sie ist sanft und hübsch, doch leider wird sie wegen der Erblindung niemand übernehmen wollen. Wenn sich ein Pate für sie fände, würde diese Person sich selbst ein Geschenk machen, denn … Gott sieht alles !

Colibrí:

“Ich bin noch sehr jung und kann noch nicht von jemandem übernommen werden. Weil meine Mutter wegen ihrer Unterernährung keine Milch für mich hatte, habe ich die Flasche bekommen. Deshalb bin ich sehr folgsam und lieb zu meinen Freunden, den Menschen. Sie nennen mich Colibri, weil ich immer um meine Mutter herumspringe. Bitte …wenn mich doch jemand sähe, mich gern hätte und … mich in einigen Monaten mitnähme. Bis dahin hüpfe ich weiter.”

PATENSCHAFT Zurück